Philosophie

Verstehen: Menschen verstehen lernen

Um im interkulturellen Kontakt nicht nur gegenseitigen, häufig finanziellen Nutzen zu erzielen, sondern zu auf Mitmenschlichkeit, Respekt und Toleranz basierenden, echten Synergien und dauerhaftem Austausch zu gelangen, bedarf es zudem eines tieferen Verständnisses der eigenen kulturellen Prägung sowie derjenigen des fremdkulturellen Gegenübers.

Dies kann beispielsweise in Form eines Interkulturellen Trainings erfolgen. Eine derartige Sensibilisierung fördert ein besseres Verständnis der eigenen Verhaltens- und Denkweisen wie auch der des anderen. Ein so geprägtes Miteinander ermöglicht schließlich ein effektives Herangehen an interkulturelle persönliche, geschäftliche und globale Herausforderungen und die Bewältigung solcher.

Sie lernen sich selbst und Ihren fremdkulturellen Geschäftspartner besser kennen und verstehen. Probleme, die auf kulturell bedingten Missverständnissen basieren, können vermieden werden und die Zusammenarbeit Frucht bringender und effektiver gestalten werden.

Letztlich bewahrt Sie dies vor unnötigen Verlusten und erhöht die Leistungsfähigkeit
aller Beteiligten.


> weiter